- Home
- News

- Theorielokal
- Führerprüfung
- Gnos Hans
- Gisler Beat
- Nothelferkurse
- Kontakt
- 2-Phasen Ausbildung
- Fahrschüler Treffen




- Unterkategorie A1 ab 16 jahre -
Zweirädriges Motorrad/Roller der Unterkategorie A1 ohne Seitenwagen, mit max. 50cm3 und max. 11kw. Gilt bei Erreichen des 18. Altersjahr auch für Motorräder/Roller bis 125cm2

  • Basis Theorieprüfung
  • Verkehrskunde Unterricht 4x2 Stunden
  • Praktische Grundschulung 8 Stunden
  • Praktische Prüfung

Prüfungsfahrzeug: zweirädriges Motorrad/Roller der Unterkategorie A1 ohne Seitenwagen, mit max. 50cm3

 

- Unterkategorie A1 ab 18 Jahren -
Motorräder/Roller bis 125cm3, Leistund max. 11kw

  • Praktische Grundschulung 6 Stunden
  • Praktische Prüfung

Prüfungsfahrzeug: zweirädriges Motorrad/Roller der Unterkategorie A1 ohne Seitenwagen, mit max. 50cm3

Wer bereits im Besitz des Führerausweises der Unterkategorie A1 (ab 16 Jahren ) ist, kann ab sofort Fahrzeuge bis 125cm3 / max. 11kw Leistung fahren

 

- Unterkategorie A1 ab 18 Jahren mit Kategorie B Ausweis -
Motorräder/Roller bis 125cm3, Leistund max. 11kw

  • Praktische Grundschulung
  • Keine Prüfung

 

- Kategorie A ab 18 Jahren, beschränkt -
Motorräder/Roller mit einem Hubraum von mehr als 125cm3, Leistung max. 25kw und max. 0.16kw/kg

  • Basis-Theorieprüfung
  • Verkerskunde Unterricht 4x2 Stunden
  • Praktische Grundschulung 12 Stunden
  • Praktische Prüfung

Prüfungsfahrzeug: zweirädriges Motorrad/Roller ohne Seitenwagen mit 2 Sitzplätzen, ausgenommen Motorräder/Roller der Unterkategorie A1.

Wer im Besitz eines Führerausweises der Kategorie B oder der Unterkategorie A1 ist, benötigt keine Theorieprüfung und keine Verkehrskundeunterricht mehr.

 

- Kategorie A ab 18 jahren, beschränkt, für Besitzer des Ausweises Kat. A1 -
Motorräder/Roller mit einem Hubraum von mehr als 125cm3, Leistung max. 25kw und max. 0.16kw/kg

  • Praktische Grundschulung 6 Stunden
  • Praktische Prüfung

Prüfungsfahrzeug: zweirädriges Motorrad/Roller ohne Seitenwagen mit 2 Sitzplätzen, ausgenommen Motorräder/Roller der Unterkategorie A1.

 

- Kategorie A ab 25 Jahren, unbeschränkt, Direkteinstieg -
Motorräder/Roller mit einem Hubraum von mehr als 125cm3, Leistung über 25kw und 0.16kw/kg

  • Basis-Theorieprüfung
  • Verkerskunde Unterricht 4x2 Stunden
  • Praktische Grundschulung 12 Stunden
  • Praktische Prüfung

Wer im Besitz eines Führerausweises der Kategorie B oder der Unterkategorie A1 ist, benötigt keine Theorieprüfung und keine Verkehrskundeunterricht mehr.

Prüfungsfahrzeug: zweirädriges Motorrad/Roller ohne Seitenwagen mit einer Motorenleistung von min. 35kw mit 2 Sitzplätzen.

 

- Kategorie A, unbeschränkt, für Besitzer des Ausweises Kategorie A, beschränkt -
Motorräder/Roller mit einem Hubraum von mehr als 125cm3, Leistung über 25kw und 0.16kw/kg

  • 2 Jahre Kat. A beschränkt

Nach zweijähriger, beanstandungsfreier Fahrpraxis wird die Beschränkung auf Gesuch hin aufgehoben: Das heisst prüfungsfreier Erhalt des Führerscheins der Kat. A unbeschränkt.

 

Für Infos Tel. 041 871 00 00

Fahrschule Gislter Beat


Webdesign © 2006 by skyone